Nordlicht, Eis und Winterstille – Leichte Wanderungen zu den Naturwundern Islands

Entdecken Sie mit uns das Nordlicht auf Island! Dieses außergewöhliche Lichtphänomen wird auch Aurora Borealis oder Polarlicht genannt. Bei vorhandener Aktivität und ausreichender Dunkelheit kann es am wolkenlosen Himmel bestaunt werden. Auf kleinen Wanderungen erleben wir viele bekannte Naturschönheiten wie beispielsweise die beeindruckenden Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss, die Heißwasserquelle Deildartunguhver und die Halbinsel Vatnsnes mit ihren Seehundkolonien und außergewöhnlichen Felsformationen. Zum Abschluss dieser vielseitigen Winterreise darf ein Stopp an der berühmten Blauen Lagune bei Reykjavik nicht fehlen.

(*Copyright: Natur Pur Reisen, Fotografen Franziska Bertram & Johannes Hünerfeld)

Reisetermine 2024 (Do.- Di.)

07. – 12. März/10.- 15. & 24. – 29. Oktober

 

Genießen Sie die private Atmosphäre des Gästehauses Brekkulækur, welches sich abseits von Lärm und Hektik im Nordwesten Islands befindet, und lassen Sie sich mit allerlei Leckerbissen aus der isländischen Küche verwöhnen. Der Hof gestattet auch einen guten Einblick in das Leben und Arbeiten der Isländer.

Wir freuen uns, Sie auf diese spannende Reise auf die Insel im Nordatlantik mitzunehmen.

Anreise

Die An- und Abreise nach Island ist von verschiedenen Flüghäfen aus Deutschland und der Schweiz möglich!

Hotel

Hof und Gästehaus Brekkulækur (5 Übernachtungen)

Unsere islandtypische Unterkunft mit deutschsprachigen Gastgebern verspricht eine herzliche und familiäre Atmosphäre. Die Zimmer sind liebevoll renoviert und bieten kleine, individuelle Einzelzimmer mit Etagenbad sowie größere Doppelzimmer im Neubau mit eigenem Bad. Die Zimmer sind für diese Reise so gewählt, dass eine freie Himmelsaussicht gewährleistet ist.

Verpflegung: Wie im Detailverlauf beschrieben!

Übersicht Wander- und Ausflugprogramm

Genusswandern (Level 1)*

*Ausführliche Beschreibung unter: Home Wandertipps Schwierigkeitsgrad

1. Tag, Donnerstag:

Anreise – Flughafen Keflavík – Region Borgarfjörður

Empfang am Flughafen in Keflavík zwischen 15:00 und 16:30 Uhr. Im Anschluss Fahrt in die schöne Gegend Borgafjörður, Übernachtung im gemütlichen Landhotel Á. Am Abend halten wir schon mal Ausschau nach Nordlichtern. (A)

2. Tag, Freitag:

Borgarfjörður – Borgarnes – Brekkulækur

Nach dem Frühstück brechen wir auf und halten unterwegs an Naturschönheiten wie dem außergewöhnlichen Wasserfall Hraunfossar, Barnafoss und der  Heißwasserquelle Deildartunguhver an. Danach fahren wir in den Nordwesten Islands zum Hof und Gästehaus Brekkulækur. Nach dem Abendessen stehen natürlich Nordlichter auf dem Programm. (F, A)

3. Tag, Samstag:

Brekkulækur – Hvammstangi – Hot Pot

Heute beginnen wir den Tag mit einem Besuch im naturheißen Freischwimmbad von Hvammstangi – ein SPA-Erlebnis der besonderen Art. Danach geht es zum Brunch. Am Nachmittag besuchen wir interessante Persönlichkeiten in der Nachbarschaft: Broterwerb Landwirtschaft, Passion Kunst. (F,B,A).

4. Tag, Sonntag:

Ausflug zu den Seehunden auf der Halbinsel Vatnsnes

Heute ist Ausflugstag und wir fahren hinaus auf die schöne Halbinsel Vatnsnes, genießen die frische Meeresbrise, halten Ausschau nach den Seehunden und unternehmen kleine Wanderungen am Meerestrand. Nach dem Abendessen auf dem Hof nutzen wir wieder die Nacht, um nach den atemberaubenden Lichtphänomen Ausschau zu halten. (F, M, A).

5. Tag, Montag:

Borgarnes – Reykjanes – Keflavík

Heute verlassen wir den Hof Brekkulækur und besuchen auf dem Weg nach Süden im Städtchen Borgarnes ein sehenswertes Museum über die Besiedlung Islands. Ein interessantes Haus, das Ausstellungen, Souvenirs, Theater und Restaurant vereint. Die isländische Sage von Egill Skallagrímsson wird eindrucksvoll in Wort und Bild erzählt. Dies gibt uns einen hervorragenden Einblick in die Literaturepoche der Sagas (Eintritt fakultativ). Weitere Besichtigungsstopps legen wir an der Blauen Lagune, am beeindruckenden Thermalgebiet Gunnuhver sowie an der hochinteressanten Lavaküste von Reykjanes ein. Die letzte Übernachtung erfolgt in einem Gästehaus in Keflavík (Abendessen fakultativ). (F)

6. Tag, Dienstag:

Heimreise oder Beginn des Verlängerungsaufenthaltes

Abschied von Island und Heimflug. Am frühen Morgen erfolgt der Transfer zum Flughafen. Bei individueller Verlängerung besteht am späten Vormittag eine Mitfahrgelegenheit nach Reykjavík. (F)

Änderung des Ausflugsprogramms aufgrund höherer Gewalt (z.B. schlechtes Wetter) vorbehalten!

 

Im Reisepreis enthalten:

 4 Übernachtungen im Gästehaus Brekkulækur/1 Übernachtung in einem Hostel in Keflavík
Verpflegung lt. Detailverlauf: F: Frühstück, B: Brunch, M: Mittagessen, A: Abendessen
 Ausflugsprogramm lt. Reiseausschreibung, Transfers und Eintritte
Deutsch sprechende Gastgeber, Reise- und Wanderleitung

Nicht enthaltene Leistungen

 Flug
Sonstige Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben, Reiseschutz

Reisepreis pro Person

Einzelzimmer:

€ 1660,- 

Doppelzimmer:

€ 1440,- p.P.

 

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Schwilski Wanderreisen
Burgstr. 1
79183 Waldkirch
Mail: info@schwilski-wanderreisen.de

Für eine verbindliche Anmeldung (per Mail oder schriftlich per Post) benötigen wir Ihre kompletten Adressdaten und Ihre Nationalität!

Wir bitten um Beachtung nachfolgender „vorvertraglicher Informationen“ zu dieser Reise. Dazu gehören des Weiteren auch unsere AGB und das „Formblatt für Pauschalreisen“ auf der Startseite unserer Homepage. Hinweise zu den Einreise- und Gesundheitsbestimmungen des jeweiligen Zielgebiets finden Sie auf unserern Länderseiten.

Es handelt sich hierbei um eine sorgfältig und gezielt ausgewählte Reise unseres Kooperationspartners Natur-Pur-Reisen GmbH, der sich auf das Reiseziel Island spezialisiert hat. Die Vermittlung dieser Reise durch uns hat keinen Einfluss auf den Reisepreis. Es gelten die AGB des Kooperationspartners. Diese Gruppenreise definieren wir in unserem Programm als „Zubucherreise“. Das bedeutet, Sie treffen während der Reise auf Teilnehmer anderer Veranstalter. Dies erhöht die Chancen auf Durchführungsgarantie.

Wichtige Informationen:

Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet!

Wir empfehlen, über uns einen Reiserücktrittschutz abzuschließen. Als Partner der TravelSecure (Reiseversicherung der WÜRZBURGER Versicherungs-AG) informieren wir gerne, welcher Reiseschutz für Sie geeignet ist.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte per Mail an Schwilski Wanderreisen. Nach Eingang Ihrer Buchung senden wir Ihnen eine Buchungsbestätigung mit Sicherungsschein sowie weitere Informationen zur Reise.

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Winterreise Island – Auf dieser Schnupperreise erwartet Sie ein abwechslungsreiches Ausflugsprogramm mit Besichtigungen und kurzen Wanderungen, um einige Naturwunder Islands im Winter erleben zu können. Im Fokus steht dabei das Polarlicht, welches wie ein Schleier in den verschiedensten Farben am Himmel tanzt. Freuen Sie sich auf eine wanderfreundliche Unterkunft mit hervorragendem Service, guter Küche und Zimmern mit guter Himmelsaussicht. Es gibt jedoch keine Garantie auf das Naturphänomen der Aurora Borealis. Der deutschsprachige Reise- und Wanderleiter stammt aus der Region, ist ortskundig und weiß viel über seine Heimat zu erzählen.

Diese Wanderreise erfolgt in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Natur-Pur-Reisen GmbH.

Verlängerungsaufenthalte sowie Flüge ex Deutschland und der Schweiz können auf Wunsch von uns angefragt und gebucht werden!

Für weitere Fragen rund um diese Kurzreise stehen wir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.