Wanderreisen Kanarische Inseln

Für unsere Wanderreisen auf die Kanarischen Inseln gilt bis auf Weiteres die 2G – Regel! Das bedeutet, dass wir diese Reisen ausschließlich für vollständig gegen Covid-19 geimpfte oder vollständig genesene Gäste anbieten können. Bereiten Sie sich gut auf Ihre Reise vor und genießen Sie die Vorfreude. Informieren Sie sich über die aktuellen Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes. Bei Fragen dazu stehen wir gerne zur Verfügung.

Inseln des ewigen Frühlings

Wanderwochen auf Teneriffa, Gran Canaria, La Gomera, El Hierro, Fuerteventura und Lanzarote

Die Kanaren gelten seit alters her als verzauberte und zauberhafte Inseln.

Durch die isolierte Lage im Atlantik, das ganzjährig angenehme Klima und die einmalige, ursprüngliche Natur besitzt jede der 7 Inseln ihren eigenen, einzigartigen Reiz. Wir folgen den Spuren alter Legenden und Sagen und erkunden die spektakulärsten Traumpfade der Inseln. Wir wandern im Nebelwald, auf Panoramawegen an der Küste entlang und in den tiefen Tälern und Schluchten, die sich zwischen die massiven Bergrücken eingegraben haben. Wir erfreuen uns am Farbenspiel kontrastreicher Vulkanlandschaften und spüren den Saharasand unter unseren Füßen.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Unser Favorit für 2022: La Gomera – Insel für Naturfreunde!

Sichern Sie sich Ihren Platz
auf dieser Reise!

Mit unserem Vormerksystem möchten wir Ihre Urlaubsplanung ein wenig leichter machen.

​Sie können sich für Ihre Reise unverbindlich vormerken lassen.
Wir erstellen Vormerkungslisten pro Reise.
Es wird bei Vormerkung keine Anzahlung fällig.
Mit Erscheinen der ausführlichen Reiseausschreibung erhalten Sie eine Optionsfrist von 7 Tagen. Während dieser Zeit können Sie sich für eine verbindliche Anmeldung entscheiden oder Ihre Vormerkung kostenlos stornieren.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Vorfreude und würden uns freuen, Sie als unsere Gäste auf dieser Reise begrüssen zu dürfen.

Herzlichen Dank und viele Grüße

Uwe Schwilski