Wanderreisen Alpenländer

Die Einreise in alle Alpenländer ist für deutsche Staatsangehörige mit einem gültigen Personalausweis möglich. Aktuell gibt es keine coronabedingten Einschränkungen auf unseren Reisen nach Österreich und Italien! Wir empfehlen, sich regelmäßig über aktuelle Einreisevorschriften und COVID-19-Bestimmungen des jeweiligen Reiselandes auf der Seite des Auswärtigen Amtes zu informieren.

Die Alpen – Schneebedeckte Berge & blühende Bergwiesen!

Wandertage in den Alpen – Save the date: „Bergfrühling im Montafon“ – Geführter Wanderurlaub nach Vorarlberg/Österreich (25. Juni-01. Juli 2023) und Geführte Wanderreise des SWV Waldkirch in die Sextener Dolomiten/Südtirol (02.-09. September 2023)

Die Alpen, Europas mächtigstes Gebirge, faszinieren mit ihren vielfältigen Landschaften. In der frischen Bergluft wandern wir entlang von sattgrünen Allmen und schroffen Felsen.
Dabei geniessen wir immer wieder neue Ausblicke auf schneebedeckte Gipfel und klare Bergseen.

Mit etwas Glück begegnen wir sogar einem Edelweiß oder einem Murmeltier.
Wir entdecken Hochmoore und alte Saumpfade, während uns Bergdohlen über unseren Köpfen begleiten.

Nicht fehlen darf natürlich die Rast in einer gemütlichen Berghütte oder einem traditionellen Tessiner grotto.

Mindestteilnehmerzahl: s. Reiseausschreibung!

Lassen Sie sich für Ihre Wunschreise vormerken!

Mit unserem Vormerksystem möchten wir Ihre Urlaubsplanung ein wenig leichter machen.

Sie können sich für Ihre Reise unverbindlich vormerken lassen.
Wir erstellen Vormerkungslisten pro Reise.
Es wird bei Vormerkung keine Anzahlung fällig.
Mit Erscheinen der ausführlichen Reiseausschreibung erhalten Sie eine Optionsfrist von 7 Tagen. Während dieser Zeit können Sie sich für eine verbindliche Anmeldung entscheiden oder Ihre Vormerkung kostenlos stornieren.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Vorfreude und würden uns freuen, Sie als unsere Gäste auf dieser Reise begrüssen zu dürfen.

Herzlichen Dank und viele Grüße

Uwe Schwilski